Suche

Eldorado

Mediennummer: DVK1754

Autor: Markus Imhoof, Schweiz / Deutschland 2018
Medienart: Kurzfilme
Produktionsjahr: 2018
Technische Daten: 95 Min, f. Dokumentarfilm
Geeignet ab: 14
FSK: FSK 6

Beschreibung:

Der Schweizer Filmemacher Markus Imhoof erinnert sich angesichts der im Mittelmeer ertrinkenden Flüchtlinge an seine eigene Kindheit: Es ist Winter, die Schweiz ist das neutrale Land inmitten des 2. Weltkriegs und seine Mutter wählt am Bahnhof das italienische Flüchtlingskind Giovanna aus, um es aufzupäppeln. 70 Jahre später kommen wieder Fremde nach Europa. Markus Imhoof hat Giovanna nie vergessen. Nun geht er an Bord eines Schiffes der italienischen Marine; im Verlauf der Operation werden mehr als 100.000 Menschen aus dem Mittelmeer gezogen. Ein essayistischer Film, der persönliche Reflexionen, Briefe und andere Dokumente mit bedrängenden Gegenwartsbildern sowie investigativen Recherchen verbindet. Damit deckt der Filmemacher Strukturen und Zusammenhänge über die globalen Waren-, Geld- und Menschenströme auf. Das Medium ist auch als Download verfügbar.

Schlagworte:

Flüchtlinge, Menschenrechte, Globalisierung, Werte, Heimat, Migration, Ausbeutung, Zweiter Weltkrieg

loader