Details

Generation Bildschirm: Eine kranke Generation?


Mediennummer:
DVK1933
Autor:
E. Sender, Deutschland 2020
Medienart:
Kurzfilme
Produktionsjahr:
2020
Technische Daten:
52 Min., f., Dokumentarfilm
Geeignet ab:
14 Jahre
FSK:
LEHR Programm
(0) Bewertungen

Beschreibung

Die Nutzung Bildschirm-basierter Medien nimmt heutzutage schnell mehr als sechs Stunden unseres Tages ein. Dies gilt sowohl für den Tagesablauf von Erwachsenen als auch von Minderjährigen. Ob Spiele, Lerninhalte oder Soziale Netzwerke: alles läuft über digitale Geräte. Eine beispiellose Herausforderung für unser Gehirn, die nicht folgenlos bleibt. Die Allgegenwart der Bildschirme befeuert Diskussionen und Ängste: Schaden sie uns und unseren Kindern? Welche wissenschaftlichen Befunde liegen vor? Der Dokumentarfilm zeigt, welchen Einfluss die intensive Nutzung von Bildschirmen auf unsere Evolution, unsere physische und psychische Gesundheit hat. Neueste wissenschaftliche Befunde internationaler Hirnforscher und Psychologen werden vorgestellt. Veränderte Wahrnehmungsmuster, eine gesteigerte Aggressivität, Übergewicht, Sucht- und Isolationsverhalten werden thematisiert. Der Film vermag es jedoch auch, mit unbegründeten Ängsten zu brechen!
Das Medium ist auch als Download verfügbar.

Schlagworte

Gesundheit, Medienpädagogik, Medienerziehung, Soziale Medien